Sie befinden sich hier: Startseite > Bürgerservice > Aktuelles > News

Neue EU-Förderperiode für LEADER Region Weinviertel-Manhartsberg

LEADER Region Weinviertel-Manhartsberg


PRESSEMITTEILUNG der LEADER Region Weinviertel-Manhartsberg

Hollabrunn, 16.08.2023

2,454 Mio. Euro für die LEADER Region Weinviertel-Manhartsberg 

Am 1. Juli begann für nunmehr 83 LEADER Regionen Österreichs die neue EU-Förderperiode. Bis Ende 2027 können engagierte Personen, Unternehmen und Vereine in der Region Weinviertel-Manhartsberg weitere 2,45 Mio. Euro Fördergelder für regional wichtige Projekte abholen. Regionenminister Norbert Totschnig gratulierte dem neuen LEADER Obmann Peter Steinbach sowie Renate Mihle und Hana Zvarikova vom LEADER Büro sehr herzlich.  

„LEADER ist bereits seit über zwei Jahrzehnten eine wichtige Stütze für die Entwicklung des westlichen Weinviertels. Für die Marktgemeinde Göllersdorf ist es bereits die vierte Förderperiode, für die Gemeinden des Retzerlandes sogar die fünfte“, verkündet LEADER Obmann Peter Steinbach erfreut. 

In Zukunft setzt die Region verstärkt auf Klima- und Naturschutz (‚green deal‘), Nachhaltigkeit (z.B. Kreislaufwirtschaft und Bioökonomie), der Leerstandsnutzung, Digitalisierung sowie die Stärkung des sozialen Miteinanders. Alle Infos zum aktuellen Programm sowie den Möglichkeiten zur Fördereinreichung gibt es auf www.leader.co.at.

„Einen großen Dank möchten wir allen Mitwirkenden in unserer Region aussprechen,“ lässt Vizeobmann Bgm. Alfred Babinsky von der Stadtgemeinde Hollabrunn nicht unerwähnt. „LEADER ist nicht nur ein EU-Förderprogramm, sondern auch eine Methode zur Beteiligung der Menschen vor Ort, die mit ihren Ideen unsere Lebensqualität verbessern. Ehrenamtlich arbeiten in den Gremien unserer LEADER-Region rund 70 Teilnehmer:innen mit - vom Regionsobmann, Vorstandsmitglieder:innen, Bürgermeister:innen und Projektauswahlgremium-Mitglieder:innen bis zu ehrenamtlichen Zivilpersonen in der LEADER Generalversammlung. Sie alle leisten freiwillig Arbeitsstunden in zahlreichen Sitzungen. Zusätzlich sind noch die vielen Projektträgerinnen und -träger zu erwähnen, die ihre Projekte für die Verbesserung unseres Lebensraums umsetzen.“ 


Bild: Co. Rene Hemerka, v.l.n.r.: LEADER GF Renate Mihle, BM Mag. Norbert Totschnig MSc., Obmann Peter Steinbach und LEADER Assistenz Hana Zvarikova 

Rückfragehinweis:

Mag.a Renate Mihle, GF    

LEADER Region Weinviertel-ManhartsbergT: +43 (0) 660 201 36 40, Mail: office@leader.co.at

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union

23.08.2023